Angebote zu "Ensikat" (6 Treffer)

Das Rätsel der Varusschlacht als Buch von Wolfg...
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(19,95 € / in stock)

Das Rätsel der Varusschlacht:Archäologen auf der Spur der verlorenen Legionen Wolfgang Korn, Klaus Ensikat

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Das Rätsel der Varusschlacht - Archäologen auf ...
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Jugendbuch / Seitenanzahl: 192 / Erscheinungsjahr: 2015 / Ausgabe: Gebundene Ausgabe / Verlag: Gerstenberg Verlag / Erscheinungstermin: 06.2015 / Autor: Wolfgang Korn / Klaus Ensikat

Anbieter: idealo-Deutschlands
Stand: 24.05.2018
Zum Angebot
Das Rätsel der Varusschlacht - Archäologen auf ...
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Jugendbuch / Seitenanzahl: 192 / Erscheinungsjahr: 2015 / Ausgabe: Gebundene Ausgabe / Verlag: Gerstenberg Verlag / Erscheinungstermin: 06.2015 / Autor: Wolfgang Korn / Klaus Ensikat

Anbieter: idealo-Deutschlands
Stand: 23.05.2018
Zum Angebot
Das Rätsel der Varusschlacht
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

9 n. Chr. irgendwo in Germanien: Der römische Statthalter Varus wird mit drei Legionen in einen Hinterhalt gelockt und vernichtend geschlagen. Fast 2000 Jahre später entdeckt ein Hobbyarchäologe die Überreste eines riesigen Schlachtfeldes aus römischer Zeit. Ist der Ort der berühmten Varusschlacht endlich gefunden? Die Spurensuche der Historiker und Archäologen ist so spannend wie ein Geschichtskrimi - von Wolfgang Korn in diesem preisgekrönten Sachbuch packend beschrieben und von Klaus Ensikat unnachahmlich bebildert. Vollständig durchgesehene und aktualisierte Neuausgabe, mit Ergänzungen zu neueren Funden wie der Schlacht am Harzhorn.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2018
Zum Angebot
Das Rätsel der Varusschlacht
19,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

9 n. Chr. irgendwo in Germanien: Der römische Statthalter Varus wird mit drei Legionen in einen Hinterhalt gelockt und vernichtend geschlagen. Fast 2000 Jahre später entdeckt ein Hobbyarchäologe die Überreste eines riesigen Schlachtfeldes aus römischer Zeit. Ist der Ort der berühmten Varusschlacht endlich gefunden? Die Spurensuche der Historiker und Archäologen ist so spannend wie ein Geschichtskrimi - von Wolfgang Korn in diesem preisgekrönten Sachbuch packend beschrieben und von Klaus Ensikat unnachahmlich bebildert.Vollständig durchgesehene und aktualisierte Neuausgabe, mit Ergänzungen zu neueren Funden wie der Schlacht am Harzhorn.Wolfgang Korn, geb. 1958, arbeitet als Autor und Dozent in Hannover. Er war Redakteur und Pressereferent bei den Grünen und an den Universitäten Tübingen und Stuttgart. Wolfgang Korn schreibt über Archäologie und über Geschichte der Türkei und des Nahen Ostens u.a. für ´Die Zeit´, die ´Weltwoche´, ´Mare´, ´Geo´ und ´und Damals´.Der Illustrator Klaus Ensikat, geb. 1937, ist seit 1965 freier Grafiker. Heute gehört er zu den führenden Buchgestaltern und Grafikern Deutschlands. 1995 erhielt er den Sonderpreis des Deutschen Jugendliteraturpreises für sein illustratorisches Gesamtwerk, 1996 den Hans-Christian-Andersen-Preis, 2010 den Großen Preis der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur. Er hat eine Professur für angewandte Grafik in Hamburg und lebt abwechselnd in Hamburg und in Berlin.

Anbieter: myToys.de
Stand: 23.05.2018
Zum Angebot
Karl Marx - Ein radikaler Denker
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer war Karl Marx wirklich - der Mann mit Rauschebart und Löwenmähne? Verführer der Arbeitermassen, dessen Traum in eine kommunistische Diktatur führte? Oder Ergründer der modernen Welt, deren entfesseltes Wirtschaftssystem unser heutiges Leben bestimmt? Der wirkliche Marx war kein Vorbild und Modell für Denkmäler, denn er war eher klein, ständig krank und zudem extrem rechthaberisch. Bei der Revolution von 1848 scheiterte er kläglich. Seine Theorien aber haben die deutsche Geschichte und Politik geprägt - und sie leben fort. Was er uns heute, nach seinem 200. Geburtstag, über Freiheit, Moral, Religion und Gesellschaft zu sagen hat, erfahren wir in dieser Biografie. Wolfgang Korn, geboren 1958, schreibt als Sachbuchautor und Wissenschaftsjournalist (ZEIT, GEO, SPIEGELGeschichte) über historische und gesellschaftliche Themen. Bereits als Politikstudent beschäftigte er sich mit den Schwerpunkten Marxsche Theorie und Globalisierung. Bekannt wurde er mit seiner kleinen Geschichte über die große Globalisierung: Die Weltreise einer Fleeceweste (Hanser 2016). Für Das Rätsel der Varusschlacht wurde ihm zusammen mit dem Illustrator Klaus Ensikat 2009 der Deutsche Jugendliteraturpreis verliehen. 2018 folgt das Jugendsachbuch Karl Marx - Ein radikaler Denker.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 27.02.2018
Zum Angebot