Angebote zu "Teutoburger" (18 Treffer)

Die Varusschlacht. Hintergründe und Verlauf
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: 2,0, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (Lehrstuhl und Proffesur für Alte Geschichte der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg), Veranstaltung: Proseminar die Römer in Deutschland, Sprache: Deutsch, Abstract: Mit Sicherheit bietet die Varusschlacht oder die Schlacht im Teutoburger Wald unendlich viele Diskussionsmöglichkeiten. Im Zuge meiner Arbeit möchte ich mich allerdings darauf beschränken, die für die Schlacht wichtigen Feldherren auf beiden Seiten Arminius den Cherusker und Publius Quinctilius Varus kurz vorzustellen, um daraufhin insbesondere anhand zeitgenössischer Quellen eine Auswertung zu den Ursachen und Gründen sowie dem Verlauf der Schlacht und weiteren Folgen vorzunehmen. Unter diesen Quellen finden sich auch die ´´Annalen´´ des Tacitus, welche im Zuge der Jubiläumsfeierlichkeiten Mitte Mai sogar als Original aus Florenz nach Deutschland entliehen werden. In seiner Ausgabe vom 15.12.2008 titelt der SPIEGEL mit einer großen Überschrift: ´´DIE GEBURT DER DEUTSCHEN - vor 2000 Jahren: Als die Germanen die Römer bezwangen´´ Auf den ersten Blick erscheint diese Aussage doch sehr gewagt und reißerisch formuliert, was im dazugehörigen Artikel allerdings dahingehend relativiert wird, dass lediglich einzelne Aspekte aufgegriffen werden, die die Ethnogenese der Deutschen mit Sicherheit unterstützt haben. Hierbei geht der Autor des Artikels besonders auf den Zusammenschluss mehrerer Stämme unter einer gemeinsamen militärischen Führung ein, wodurch die Germanen zum ersten Mal ein echtes Hierarchiesystem erlebt hätten. Natürlich erweckt das 2000-jährige Jubiläum dieses Ereignisses das besondere Interesse vieler Medien und auch der Forscher. Jüngst gab es neue Forschungsergebnisse und archäologische Funde, die auch die Diskussion um die Örtlichkeiten der Schlacht einmal mehr neu entfacht haben. Dazu schmücken seit Anfang des Jahres viele verschiedene Publikationen die Auslagen großer Buchhandlungen, die sich das Geschäft mit dem Mythos dieses Ereignisses nicht entgehen lassen. Zu der neuen Euphorie trägt auch bei, dass man in Deutschland mittlerweile darüber hinweg ist, wie dieser Mythos um den Freiheitskämpfer Arminius nach dem zweiten Weltkrieg ins negative Licht gerückt wurde, nachdem er von den Nazis für deren Propaganda Zwecke fälschlich missbraucht wurde.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Kampf der Adler / Varusschlacht Bd.1
11,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Nur die Götter können den Römern jetzt noch helfen Germania, 9 n. Chr. Einige Stämme östlich des Rheins haben genug von den römischen Eindringlingen und planen einen Überfall. Ihr Anführer ist Arminius, ein Cheruskerfürst, der bereits lange davon träumt, die brutalen Besatzer aus seinem Land zu vertreiben. Dafür hat er sich das Vertrauen des römischen Statthalters Varus erschlichen. Nur Tullus, ein erfahrener Centurio, misstraut Arminius und warnt Varus - vergeblich. Als die drei Männer und mehrere Legionen ihr Sommerlager verlassen, um zu den Festungen am Rhein zurückzumarschieren, weiß allein Arminius, was die Römer im Dunkel des Teutoburger Walds erwartet: Dreck, Blut und Tod. Die Bestseller-Reihe jetzt endlich auch in deutscher Sprache: ´´Kampf der Adler´´ ist der Auftakt von Ben Kanes spektakulärer Trilogie um die Varusschlacht im Teutoburger Wald

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Leichenfledderei im Teutoburger Wald
10,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Leichenfledderei im Teutoburger Wald. Mythos und Wahrheit. Um die Schlacht im Teutoburger Wald ranken viele Mythen. Aber was passierte wirklich vor 2000 Jahren? Die Varus-Schlacht war außergewöhnlich. Sie war anders als andere Schlachten. Die Germanen hatten nur wenige Waffen, sie ließen deshalb das Gelände für sich kämpfen. Die Katastrophe war furchtbar. Die Römer hatten viele Tote, aber die Germanen waren nicht zu sehen. In diesem Buch wird beschrieben, auf welchen Wegen sich die Römer bewegten, wo die Schlacht stattfand und wie sie abgelaufen sein müsste.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Kampf der Adler / Varusschlacht Bd.1 (eBook, ePUB)
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nur die Götter können den Römern jetzt noch helfen Germania, 9 n. Chr. Einige Stämme östlich des Rheins haben genug von den römischen Eindringlingen und planen einen Überfall. Ihr Anführer ist Arminius, ein Cheruskerfürst, der bereits lange davon träumt, die brutalen Besatzer aus seinem Land zu vertreiben. Dafür hat er sich das Vertrauen des römischen Statthalters Varus erschlichen. Nur Tullus, ein erfahrener Centurio, misstraut Arminius und warnt Varus - vergeblich. Als die drei Männer und mehrere Legionen ihr Sommerlager verlassen, um zu den Festungen am Rhein zurückzumarschieren, weiß allein Arminius, was die Römer im Dunkel des Teutoburger Waldes erwartet: Dreck, Blut und Tod. Die Bestseller-Reihe jetzt endlich auch in deutscher Sprache: ´´Kampf der Adler´´ ist der Auftakt von Ben Kanes spektakulärer Trilogie um die Varusschlacht im Teutoburger Wald

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Leichenfledderei im Teutoburger Wald als eBook ...
10,90 €
Angebot
8,49 € *
ggf. zzgl. Versand
(10,90 € / in stock)

Leichenfledderei im Teutoburger Wald:Eine neue Sichtweise der Varus-Schlacht mit überraschendem Ausgang Annette Panhorst

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.07.2018
Zum Angebot
Leichenfledderei im Teutoburger Wald als Buch v...
10,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Leichenfledderei im Teutoburger Wald:Eine neue Sichtweise der Varus-Schlacht mit überraschendem Ausgang. 1., Aufl. Annette Panhorst

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 16.07.2018
Zum Angebot
Naturpark Teutoburger Wald mit Wiehen- und Egge...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Vorteile des Wanderführers auf einen Blick: - Von KOMPASS-Experten erwanderte Touren - Jede Tour mit Höhenprofil und Kartenausschnitt - Ausflugs- und Übernachtungstipps - Kostenloser Download der GPX-Daten Die Vorteile der Extra-Tourenkarte auf einen Blick: - Unterstützt die Tourenauswahl - Kartografische Gesamtübersicht - Touren können einfach kombiniert werden - Ein Leichtgewicht zum Mitnehmen - Auch als Straßen- und Urlaubskarte verwendbar Destination: - Das Wandergebiet erstreckt sich vom Norddeutschen Tiefland im Norden zum Sauerland im Süden - zwischen dem Weserdurchbruch bei Porta Westfalica und der Diemel als Grenzfluss zu Hessen. - Kein Punkt der drei Mittelgebirge überragt die 500-m-Grenze und doch sind die Panoramablicke in die Tiefebene, ins Münster- und Lippische Bergland, zur Paderborner Hochfläche und in die Weserniederungen weit. - Viele der Touren folgen in Teilen den großen Kammwegen der drei Bergzüge, andere locken an deren Ränder und angrenzenden Naturräumen - mal kurz, mal lang, aber alle mit einer gehörigen Portion Natur und oft mit einem Schuss Kulturgeschichte. - Die Gegend ist voller Zeitzeugen einer bewegten Geschichte: Saurierfährten, Hünengräber, das ´´Battle Field´´ der Varusschlacht, germanische Flucht- und mittelalterliche Ritterburgen, imposante Klöster ... - Man kann in der Natur laufend Neues entdecken und zwischendurch in pittoreske Fachwerkdörfer und sehenswerte Städte eintauchen - selten greifen Natur und Siedlungsräume so gut ineinander wie hier. - Und wer des Wanderns müde ist, für den haben die Ensembles der Freilichttheater Klassisches und Modernes zur Bühnenreife gebracht. Kurzinfo zum Produkt: -Das sportliche Highlight: Schon der Anlauf ist ein Highlight: über den Lippischen Velmerstot mit herrlichem Panorama und durch das wildromantische Silberbachtal. Dann steht der Besucher vor den sagenumwobenen Externsteinen. Drei dieser bis zu 40 m hohen Sandsteintürme können bestiegen werden. -Das Familien-Highlight: Lipper Herren als Herrscher des Detmolder Landes und Adler als Herrscher der Lüfte. Die einen bewohnten einst die gut erhaltene Falkenburg, die anderen heute die Adlerwarte Berlebeck. Eine Wanderung zur Land- und Flugschau und zu einem historischen Gasthof. -Das persönliche Highlight: Diese Wanderung im nördlichen Eggegebirge verbindet die Hohlsteinhöhle und die Bielsteinschlucht auf ganz natürliche Weise über Bergeshöhen und durch Talsohlen, durch dichten Wald und lichte, blumenreiche Wiesen. -Das Kultur-Highlight: Im Museum und Park Kalkriese und seiner Umgebung kann man Ort und Zeit der legendären Varusschlacht hautnah erleben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Als die Römer frech geworden. Varus, Hermann un...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Traurig war der Anblick des Schlachtfelds oder besser: der Schlachtfelder, die sich über Dutzende Kilometer erstreckten. Die Germanen hatten zwar das Überraschungsmoment auf ihrer Seite, dennoch gelang es dem römischen Befehlshaber Varus, sich in ein Lager zurückzuziehen. Am Abend des ersten Kampftags beschäftigte die Römer vor allem eine Frage: Wie sollten sie weiter agieren? Varus hielt einen erneuten Angriff der Germanen für unwahrscheinlich, denn die wussten jetzt, dass er bereit war. Also würde er weiterziehen, die aufständigen Stämme niederschlagen und dann in die Winterquartiere zurückkehren. Das würde Eindruck machen, zuhause in Rom und bei den Germanen. Die Geschichte ging bekanntlich anders aus: die Römer wurden vernichtend geschlagen. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Axel Thielmann, Wolfgang Schmidt. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/xaud/000029/bk_xaud_000029_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: 13.08.2018
Zum Angebot
Arminius der Cherusker. Die Schlacht im Teutobu...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ja, die Schlacht im Teutoburger Wald, als Arminius der Cherusker den Römern unter Varus eine empfindliche Niederlage beibrachte. Das Hörbuch ´´Arminius und die Varusschlacht´´ behandelt in Form einer Geschichte, die historische Fakten und Fiktion miteinander verbindet, die Zeit kurz vor der Schlacht unter Führung des Arminius bis zu seinem bitteren Tode - durch seine eigenen Landsleute. Spannender und unterhaltsamer Geschichtsunterricht - mit einem Augenzwinkern. Natürlich gilt es, ein Hörbuch diesen Inhalts richtig einzuordnen. Immerhin war im Jahre 1909 die Gründung des deutschen Reiches (1871) nach dem Sieg über Frankreich quasi noch in ´´Rufweite´´... Kein Wunder, dass der Autor manches Mal seiner Begeisterung für das junge, geeinte Deutschland freien Lauf lässt, indem er Armin und seine Kumpanen mal ganz einfach zu ´´Deutschen´´ ernennt - angesichts der im Jahre 9 nach Christus völlig zersplitterten Landschaft mit unzähligen Kleinfürstentümern und Kleinststämmen nicht gerade politisch korrekt... Kleine Leseprobe? Aber gern:´´Unter der Schar, die von Südosten heranritt, ragte ein noch jugendlicher Mann durch leibliche Wohlgestalt und Vornehmheit des Auftretens hervor. Das war Armin, von den Römern Arminius genannt. Bewundernd folgten die Augen der wachthabenden Legionäre dem stolzen Manne, dessen edle Haltung und kraftvolle Erscheinung den Krieger aus fürstlichem Geblüt bekundeten...´´ 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Jürgen Fritsche. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/zyxm/000176/bk_zyxm_000176_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: 13.08.2018
Zum Angebot
Erleben Sie den Teutoburger Wald im historische...
571,00 €
Angebot
359,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Herzlich willkommen im 4* Best Western Vitalhotel zum Stern In der malerisch schönen Kulturlandschaft Lippes am Rande des Teutoburger Walds liegt das Best Western Vitalhotel zum Stern. Profitieren Sie von der unmittelbaren Nähe zum Kurpark von Bad Meinberg und genießen Sie Ihren entspannenden Aufenthalt im historischen 4* Hotel. Das Haus wurde 1769 erbaut und verwöhnte schon damals als Anstalt für Dunstbäder „Trampelsches Haus“ Erholungssuchende. Heute erwarten Sie im Fachwerkgebäude mit Brunnentrakt 126 elegante Zimmer mit stilvoller Einrichtung. Alle Zimmer verfügen über Dusche oder Bad, WC, Flatscreen-TV, kostenloses W-LAN, Telefon und Safe. Einige Zimmer sind außerdem mit Minibar, Balkon oder Terrasse ausgestattet. Es stehen Allergiker- und behinderten freundliche Zimmer zur Verfügung. Um seinem Grundgedanken „Abschalten und Wohlfühlen“ Raum zu geben, verfügt das Hotel über einen Wellnessbereich mit beheiztem Schwimmbad, Sauna und Ruheraum. Die Nutzung ist in Ihrem Gutscheinpreis bereits inklusive. Kosmetik- und Massagebehandlungen können Sie im Hotel hinzubuchen und bekommen dabei 20 % Rabatt auf alle Anwendungen. Das hauseigene Restaurant „MeinBerg“ lädt Sie ein bei einem Blick über den historischen Kurpark wechselnde saisonale Gerichte zu genießen. Kehren Sie nach ereignisreichen Ausflügen in der „Bar & Lounge 1769“ und lassen Sie den Tag bei einem fruchtigen Cocktail oder bekömmlichen Glas Wein ausklingen. Urlaub im Teutoburger Wald – Sagenumwobene Felsformationen und wunderschöne Wanderwege Bekannt als Austragungsort der Varusschlacht ist der Teutoburger Wald nicht nur ein wahres Paradies für Naturliebhaber und Wanderer, sondern hat auch historisch einiges zu bieten. Von Horn-Bad Meinberg erreichen Sie gut ausgeschilderte Wanderwege wie den Hermannsweg auf den Hermannshöhen. Dieser führt Sie geradewegs zu den Externsteinen, einer beeindruckenden Sandsteinformation die in ihrer Rolle als sakrale Stätte von Menschenhand immer wieder bearbeitet wurde. Entdecken Sie die eingemeißelten Grotten und Reliefs, die zum Teil bis ins 10. Jahrhundert zurückgehen. Vom Herrmannsdenkmal haben Sie eine atemberaubende Aussicht über den Kreis Lippe. Bis zum Bau der Freiheitsstatue im Jahre 1886 war das Herrmansdenkmal mit einer Höhe von 53,46 Metern die größte Statue der westlichen Welt. Die Gemeinde Horn-Bad Meinberg lädt sie ein durch den historischen Stadtkern von Horn zu schlendern oder den historischen Kurpark Bad Meinberg zu entdecken. Auch als Tierliebhaber finden Sie spannende Angebote: Die „Adlerwarte Berlebeck“ (8 km vom Hotel) ist die artenreichste und älteste Greifvogelwarte Europas. Der Teutoburger Wald bietet wirklich ein Angebot für jeden Geschmack.

Anbieter: Animod.de
Stand: 25.06.2018
Zum Angebot