Stöbern Sie durch unsere Angebote (29 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Varusschlacht und Germanenmythos
9,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Vortragsreihe anläßlich der Sonderausstellung Kalkriese Römer im Osnabrücker Land in Oldenburg 1993

Anbieter: buch.de
Stand: 17.02.2017
Zum Angebot
Die Örtlichkeit der Varusschlacht
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Nachdruck des Originals von 1885.

Anbieter: buch.de
Stand: 17.02.2017
Zum Angebot
Die Örtlichkeit der Varusschlacht
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Theodor Mommsen (1817 - 1903), Historiker und einer der bedeutendsten deutschen Altertumswissenschaftler des 19. Jahrhunderts, der zudem 1902 für sein Werk ´´Römische Geschichte´´ mit dem Nobelpreis für Literatur ausgezeichnet wurde, diskutiert hier die bis heute nicht vollkommen geklärte Frage nach dem Ort, an dem die Varusschlacht stattfand, und zeigt mögliche Stätten auf.Sorgfältig bearbeiteter Nachdruck der Originalausgabe von 1885.

Anbieter: buch.de
Stand: 17.02.2017
Zum Angebot
Die Örtlichkeit der Varusschlacht
26,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Theodor Mommsen (1817 - 1903), Historiker und einer der bedeutendsten deutschen Altertumswissenschaftler des 19. Jahrhunderts, der zudem 1902 für sein Werk ´´Römische Geschichte´´ mit dem Nobelpreis für Literatur ausgezeichnet wurde, diskutiert hier die bis heute nicht vollkommen geklärte Frage nach dem Ort, an dem die Varusschlacht stattfand, und zeigt mögliche Stätten auf.Sorgfältig bearbeiteter Nachdruck der Originalausgabe von 1885.

Anbieter: buch.de
Stand: 17.02.2017
Zum Angebot
Die Örtlichkeit der Varusschlacht
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Theodor Mommsen (1817 - 1903), Historiker und einer der bedeutendsten deutschen Altertumswissenschaftler des 19. Jahrhunderts, der zudem 1902 für sein Werk ´´Römische Geschichte´´ mit dem Nobelpreis für Literatur ausgezeichnet wurde, diskutiert hier die bis heute nicht vollkommen geklärte Frage nach dem Ort, an dem die Varusschlacht stattfand, und zeigt mögliche Stätten auf.Sorgfältig bearbeiteter Nachdruck der Originalausgabe von 1885.

Anbieter: buch.de
Stand: 17.02.2017
Zum Angebot
Varusschlacht im Osnabrücker Land
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

2000 Jahre Varusschlacht: Neues und Wissenswertes in einem Band. ´´Als die Römer frech geworden, zogen sie nach Deutschlands Norden ...´´ Zum 2000. Mal jährt sich 2009 die Varusschlacht - eines der zentralen Ereignisse der deutschen Geschichte. Der umfangreiche Band beschäftigt sich u. a. mit der römischen Germanienpolitik, mit dem Bild der Varusschlacht in Kunst und Medien. Dazu zeigt er aufsehenerregende Fundstücke und dokumentiert, wie in einer der wichtigsten Ausgrabungsstätten auf deutschem Boden gearbeitet und geforscht wird: In Kalkriese bei Osnabrück wurden seit 1989 viele tausend Funde, eine Wallanlage, Menschen und Tierknochen freigelegt, die mit der Varusschlacht in Verbindung gebracht werden. Gezeigt werden die Ergebnisse der Forschung in der neukonzipierten Dauerausstellung im Museum Kalkriese. Das Museum: Der im Jahre 2000 eröffnete archäologische Park Kalkriese wurde 2002 um ein Museum erweitert. Die Varusschlacht im Osnabrücker Land GmbH - Museum und Park Kalkriese - ist von der Europäischen Union als Kulturerbe Europas ausgezeichnet worden. Zum Jubiläumsjahr der Varusschlacht ist ein neues Besucherzentrum errichtet worden, das 2009 eröffnet wird. Besuchen Sie die Daueraustellung zur Varusschlacht im Museum und Park Kalkriese, Bramsche-Kalkriese

Anbieter: buch.de
Stand: 24.02.2017
Zum Angebot
Hopp, M: Lübbings Varusschlacht
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Grausige Entdeckung im Museumspark Kalkriese! Dr. Habermann und seine Frau werden ermordet aufgefunden. Sie wurden mit alten römischen Waffen regelrecht hingerichtet. Niemand kann begreifen, warum. Die Osnabrücker Kripo bittet den Journalisten Lübbing um Hilfe, denn er ist nicht nur ein ehemaliger Schüler und Freund des Opfers, sondern auch, wie sein Lehrer, ein passionierter Kenner der römisch-germanischen Geschichte. Als es ein weiteres Opfer gibt, das mit alten germanischen Waffen umgebracht wurde, drängt sich eine Frage immer mehr auf: Spielen da vielleicht ein paar Verrückte die Varusschlacht nach? Der liebenswert-eigensinnige Lübbing, nach wie vor ohne Auto und im Zweifelsfall mit geliehenem Fahrrad in seinem geliebten Osnabrück und Umland unterwegs, verbeißt sich in den Fall und kann nur von seinem Freund und Kommissar Warnecke von gefährlichen Einsätzen zurückgehalten werden. Kein Wunder, dass er nicht bei allen Mitgliedern der SoKo beliebt ist. Seine geliebte Musik hilft ihm, Stress abzubauen, und so trotzt er hartnäckig allen Anfeindungen. Sein Gespür bringt die Ermittlungsarbeit wesentlich voran und beeindruckt auch seine Kollegin Ulla ...

Anbieter: buch.de
Stand: 17.02.2017
Zum Angebot
Gedenkjahr 2009
14,00 € *
ggf. zzgl. Versand

geschichte für heute. zeitschrift für historisch-politische Bildung

Anbieter: buch.de
Stand: 17.02.2017
Zum Angebot
Rudow, A: Furor Teutonicus
7,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Sieg der Germanen über die Römer in der Varusschlacht

Anbieter: buch.de
Stand: 17.02.2017
Zum Angebot
Der Tag, an dem Deutschland entstand
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

AN EINEM REGNERISCHEN MORGEN VOR 2000 JAHREN - DIE GESCHICHTE DER VARUSSCHLACHT 2000 Jahre sind vergangen seit jenem Hinterhalt, in dem Arminius und seine Kämpfer 9 n. Chr. das römische Heer vernichtend schlugen. Doch so sehr diese Niederlage das römische Weltreich erschütterte ihre geschichtliche Wirkung entfaltete sie erst viel später: Der Mythos von der »Erfindung der Deutschen« wurde seit Beginn der Neuzeit mit dieser Schlacht verknüpft. Arminius stieg zum deutschen Helden auf, der als »Hermann der Cherusker « die nationalen Forderungen nach Einheit und Freiheit verkörperte. Bendikowski verbindet die Erkenntnisse über die Ereignisse in den Wäldern Germaniens mit den Spuren der Schlacht in unserem historischen Gedächtnis. Es ist an der Zeit, die Geschehnisse von aller Deutschtümelei zu befreien. Lebendig erzählte Geschichte.

Anbieter: buch.de
Stand: 17.02.2017
Zum Angebot