Angebote zu "Karte" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

Kompass Wander-Tourenkarte Hermannsweg und Eggeweg
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

- Der Wanderwegklassiker über den Kamm des Teutoburger Waldes hat eine Länge von 156 km. Start ist in Rheine (Münsterland) und Ziel in Horn-Bad Meinberg auf dem Lippischen Velmerstot (441 m).- Der Name erinnert an die Hermannsschlacht vor rund 2000 Jahren, als Hermann der Cherusker als Anführer der Germanen die Schlacht gegen den Römischen Feldherrn Varus(auch "Varusschlacht") gewann.- Zwei Naturparks liegen am Weg: Terra Vita und der Naturpark Eggegebirge/Südlicher Teutoburger Wald; zahlreiche Schutzhütten; Markierung ist das schwarze "H" auf weißem Grund.- Bekannte Sehenswürdigkeiten am Weg sind dasHermannsdenkmal, die Dörenther Klippen mit dem Hockenden Weib, die Sparrenburg oder die Externsteine.- Man wandert in einer Höhenlage zwischen 100 und 400 m, insgesamt sind rund 4500 m Aufstieg und 4000 m Gefälle zu absolvieren, in 8 Etappen ist der Hermannsweg gut zu schaffen.Die KOMPASS Wanderkarten überzeugen durch- eine GPS-genaue und aktuelle Karte zur einfachen Orientierung- lesefreundliche Optik im idealen Maßstab von 1:25.000/1:35.000 oder 1:50.000- Herstellung auf robustem reiß- und wetterfesten Papier

Anbieter: buecher
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Osnabrück und das Osnabrücker Land
3,78 € *
ggf. zzgl. Versand

Kenntnisreich stellt uns Henning Sietz in diesem illustrierten Reiseführer Osnabrück als moderne westfälische Metropole mit alter Tradition vor. Die Stadt des Westfälischen Friedens hat in ihrer bezaubernd restaurierten Altstadt und dem historischen Dombezirk ein erholsames und geschichtsträchtiges Ambiente für ihre Besucher zu bieten. Darüber hinaus versteht es Sietz aber auch, das moderne Osnabrück vorzustellen. Das Nussbaum-Museum, das vom international renommierten Architekten Daniel Libeskind erbaut wurde, ist ganz sicher ein Highlight postmoderner Architektur in Nordwestdeutschland. Die Stadtrundgänge führen darüber hinaus zu allen weiteren Attraktionen der Stadt.Im zweiten Teil erkundet Sietz das Osnabrücker Land, die Erholungs- und Erlebnislandschaft rund um Osnabrück. Sachkundig und informativ berichtet der Autor über die Grabungen am Ort der Varusschlacht, über Saurierspuren und über das in Deutschland einzigartige Tuchmachermuseum. Der Reiseführer ist also nicht nur eine ideale Lektüre zur Vorbereitung des Urlaubs, sondern auch eine unentbehrliche Hilfe bei der Reise selbst. Routenvorschläge durchs Osnabrücker Land ermöglichen Tages- und Mehrtagestouren per Rad oder mit dem Auto. Eine ausführliche Karte und ein Stadtplan erleichtern die Orientierung in Stadt und Land Osnabrück. Spannende Features vertiefen viele Themen und das farbige Navigationssystem verhilft dem Leser zu einer schnellen Orientierung im Buch. Aktuelle Reiseinformationen von A bis Z helfen bei der Planung und vor Ort. Hier sind die empfehlenswerten Hotels, Kneipen, Veranstaltungsorte, Museen, etc. schnell zu finden.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Kompass Wander-Tourenkarte Hermannsweg und Eggeweg
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

- Der Wanderwegklassiker über den Kamm des Teutoburger Waldes hat eine Länge von 156 km. Start ist in Rheine (Münsterland) und Ziel in Horn-Bad Meinberg auf dem Lippischen Velmerstot (441 m).- Der Name erinnert an die Hermannsschlacht vor rund 2000 Jahren, als Hermann der Cherusker als Anführer der Germanen die Schlacht gegen den Römischen Feldherrn Varus(auch "Varusschlacht") gewann.- Zwei Naturparks liegen am Weg: Terra Vita und der Naturpark Eggegebirge/Südlicher Teutoburger Wald, zahlreiche Schutzhütten, Markierung ist das schwarze "H" auf weißem Grund.- Bekannte Sehenswürdigkeiten am Weg sind dasHermannsdenkmal, die Dörenther Klippen mit dem Hockenden Weib, die Sparrenburg oder die Externsteine.- Man wandert in einer Höhenlage zwischen 100 und 400 m, insgesamt sind rund 4500 m Aufstieg und 4000 m Gefälle zu absolvieren, in 8 Etappen ist der Hermannsweg gut zu schaffen.Die KOMPASS Wanderkarten überzeugen durch- eine GPS-genaue und aktuelle Karte zur einfachen Orientierung- lesefreundliche Optik im idealen Maßstab von 1:25.000/1:35.000 oder 1:50.000- Herstellung auf robustem reiß- und wetterfesten Papier

Anbieter: Dodax
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Hermannsweg und Eggeweg, Die Hermannshöhen
11,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

- Der Wanderwegklassiker über den Kamm des Teutoburger Waldes hat eine Länge von 156 km. Start ist in Rheine (Münsterland) und Ziel in Horn-Bad Meinberg auf dem Lippischen Velmerstot (441 m). - Der Name erinnert an die Hermannsschlacht vor rund 2000 Jahren, als Hermann der Cherusker als Anführer der Germanen die Schlacht gegen den Römischen Feldherrn Varus(auch „Varusschlacht“) gewann. - Zwei Naturparks liegen am Weg: Terra Vita und der Naturpark Eggegebirge/Südlicher Teutoburger Wald; zahlreiche Schutzhütten; Markierung ist das schwarze „H“ auf weissem Grund. - Bekannte Sehenswürdigkeiten am Weg sind das Hermannsdenkmal, die Dörenther Klippen mit dem Hockenden Weib, die Sparrenburg oder die Externsteine. - Man wandert in einer Höhenlage zwischen 100 und 400 m, insgesamt sind rund 4500 m Aufstieg und 4000 m Gefälle zu absolvieren, in 8 Etappen ist der Hermannsweg gut zu schaffen. Die KOMPASS Wanderkarten überzeugen durch - eine GPS-genaue und aktuelle Karte zur einfachen Orientierung - lesefreundliche Optik im idealen Massstab von 1:25.000/1:35.000 oder 1:50.000 - Herstellung auf robustem reiss- und wetterfesten Papier

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Hermannsweg und Eggeweg, Die Hermannshöhen
7,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

- Der Wanderwegklassiker über den Kamm des Teutoburger Waldes hat eine Länge von 156 km. Start ist in Rheine (Münsterland) und Ziel in Horn-Bad Meinberg auf dem Lippischen Velmerstot (441 m). - Der Name erinnert an die Hermannsschlacht vor rund 2000 Jahren, als Hermann der Cherusker als Anführer der Germanen die Schlacht gegen den Römischen Feldherrn Varus(auch „Varusschlacht“) gewann. - Zwei Naturparks liegen am Weg: Terra Vita und der Naturpark Eggegebirge/Südlicher Teutoburger Wald; zahlreiche Schutzhütten; Markierung ist das schwarze „H“ auf weißem Grund. - Bekannte Sehenswürdigkeiten am Weg sind das Hermannsdenkmal, die Dörenther Klippen mit dem Hockenden Weib, die Sparrenburg oder die Externsteine. - Man wandert in einer Höhenlage zwischen 100 und 400 m, insgesamt sind rund 4500 m Aufstieg und 4000 m Gefälle zu absolvieren, in 8 Etappen ist der Hermannsweg gut zu schaffen. Die KOMPASS Wanderkarten überzeugen durch - eine GPS-genaue und aktuelle Karte zur einfachen Orientierung - lesefreundliche Optik im idealen Maßstab von 1:25.000/1:35.000 oder 1:50.000 - Herstellung auf robustem reiß- und wetterfesten Papier

Anbieter: Thalia AT
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot