Angebote zu "Epub" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

Kampf der Adler / Varusschlacht Bd.1 (eBook, ePUB)
€ 8.99 *
ggf. zzgl. Versand

Nur die Götter können den Römern jetzt noch helfen Germania, 9 n. Chr. Einige Stämme östlich des Rheins haben genug von den römischen Eindringlingen und planen einen Überfall. Ihr Anführer ist Arminius, ein Cheruskerfürst, der bereits lange davon träumt, die brutalen Besatzer aus seinem Land zu vertreiben. Dafür hat er sich das Vertrauen des römischen Statthalters Varus erschlichen. Nur Tullus, ein erfahrener Centurio, misstraut Arminius und warnt Varus - vergeblich. Als die drei Männer und mehrere Legionen ihr Sommerlager verlassen, um zu den Festungen am Rhein zurückzumarschieren, weiß allein Arminius, was die Römer im Dunkel des Teutoburger Waldes erwartet: Dreck, Blut und Tod. Die Bestseller-Reihe jetzt endlich auch in deutscher Sprache: ´´Kampf der Adler´´ ist der Auftakt von Ben Kanes spektakulärer Trilogie um die Varusschlacht im Teutoburger Wald

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Rache der Adler / Varusschlacht Bd.2 (eBook, ePUB)
€ 8.99 *
ggf. zzgl. Versand

14 nach Christus. Fünf lange Jahre sind seit dem Gemetzel in den Wäldern Germanias vergangen, doch die überlebenden Legionäre haben die Schmach der Niederlage noch immer nicht verwunden. Vor allem der Centurio Tullus ist nur von einem Gedanken beseelt: Rache. Rache an Arminius, dem verräterischen Cherusker. Unter dem Kommando des Feldherrn Germanicus dringen Tullus und seine Kampfesbrüder tief in Feindesland vor und verwüsten zahlreiche Dörfer, um Arminius aus der Reserve zu locken. Doch Arminius ist gerissen, und so beginnt ein tödliches Katz-und-Maus-Spiel zwischen den Kriegern Germanias und den Legionären Roms.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Sturm der Adler / Varusschlacht Bd.3 (eBook, ePUB)
€ 9.99 *
ggf. zzgl. Versand

Germania, 15 n. Christus. Es ist noch nicht lange her, dass tausende Germanen unter den Schwertern Roms starben und einer der geraubten Legionsadler zurückgeholt werden konnte. Doch mit diesen Erfolgen gibt Lucius Tullus sich nicht zufrieden. Zwei Dinge muss der Centurio noch erledigen, ehe er nach Italia zurückkehrt. Erstens: den Adler seiner alten Legion wiederfinden. Zweitens: den Verräter Arminius töten. Aber Arminius ist ein zäher Gegner. Es gelingt ihm erneut, die germanischen Stämme für seine Sache zu begeistern. Mit einem riesigen Heer macht er sich auf, Tullus und jeden anderen Römer in Germania zu vernichten, ein für alle Mal.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Sextus Valerius (eBook, ePUB)
€ 16.99 *
ggf. zzgl. Versand

15. n. Chr. Die Wunden der Varusschlacht sind verheilt und der Aufmarsch am Rhein abgeschlossen. Gegen den Rat und den Willen des Tiberius will der junge Caesar Germanicus die Entscheidung im Krieg gegen die Germanen unter Arminius erzwingen. Sechs Legionen und unzählige Hilfstruppen stehen am Rhein bereit, die Schmach der Niederlage zu tilgen und den Traum des großen Drusus von einem römischen Germanien bis zur Elbe zu erfüllen. Sextus Valerius, inzwischen zum hohen Centurio aufgestiegen, steht von Anbeginn der Kämpfe treu an der Seite des ehrgeizigen Thronfolgers. Doch seine Feinde verfolgen weiterhin ihre verbrecherischen Ziele. Wie ein Schatten liegt der Fluch des Varusgoldes über dem Drama in den Wäldern und Sümpfen Germaniens. Die packende Story um Liebe, Freundschaften und militärische Katastrophen strebt ihrem dramatischen Höhepunkt zu. Wird die Liebe zwischen Sextus und Hildiko den schicksalhaften Ereignissen und Prüfungen standhalten? Wird Sextus zwischen Intrigen, Krieg und Pflichtgefühl zerrieben werden? Authentisch, spannend und plausibler als Tacitus. Eine sauber recherchierte und mitreißende Schilderung der historischen Weichenstellungen zu Beginn unserer Zeitrechnung.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Das Flüstern der Ahnen (eBook, ePUB)
€ 3.99 *
ggf. zzgl. Versand

Das ruhige Leben in einem Dorf, eingebettet in die traditionellen Rituale einer Stammeskultur bestimmt ihren Alltag, doch das Vorrücken der römischen Fremdherrschaft und die damit verbundene Uneinigkeit unter den Stämmen, lässt ihr Leben aus dem Gleichgewicht geraten. Alruna muss fliehen, erfährt zuvor aber noch das Geheimnis ihrer Herkunft und wird einer weisen Frau in einem weit entfernten Nachbardorf in Obhut gegeben, die sie aufzieht und sie in Heilkunde und schamanischen Praktiken unterweist. Eines Tages findet Alruna den schwerverletzten Lucius, der als Legionär an der Varusschlacht teilgenommen hatte und nun sein Gedächtnis verloren hat. Da Lucius sich nicht mehr an die Schlacht erinnern kann und in Arminius weiterhin einen Verbündeten sieht, gewährt ihm dieser Gastfreundschaft. Alruna pflegt den Verletzten gesund und beide kommen einander näher. Doch eines Tages erfährt Lucius vom Verrat des Arminius´ an Varus und flieht. Auf Umwegen führt ihn diese Reise schließlich über Augusta Treverorum (das alte Trier), bis zurück nach Rom. Alruna bleibt allein zurück ... Welches Schicksal haben die Nornen den beiden bestimmt?

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot