Angebote zu "Jahre" (93 Treffer)

Kategorien [Filter löschen]

Shops

4 Tage Kurzurlaub im Hotel Römerbad in Bad Salz...
222,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Thermal-Heilbad Bad Salzuflen verbringen Sie einen wundervollen Kurzurlaub. Alleine schon der Spaziergang entlang der Gradierwerke im Kurpark lassen Sie aufatmen. Die mit Salz angereicherte Luft wirkt wie die salzige Brise am Meer und fördert die Gesundheit Ihrer Atemwege. Genießen Sie die wohltuende Luft und gönnen Sie sich eine Pause in den Ruhenischen. Von der Aussichtsplattform haben Sie einen tollen Ausblick auf den Kurpark und die Stadt. Sie sehen die nahe gelegene Altstadt aus einem anderen Blickwinkel und freuen sich schon auf den Einkaufsbummel durch die kleinen Geschäfte und Cafés. Das 3*Hotel Römerbad befindet sich nur wenige Gehminuten vom Kurpark und der Altstadt entfernt. Hier wird viel Wert auf Ihre Zufriedenheit und Ihr Wohlbefinden gelegt. Bad Salzuflen liegt im Kreis Lippe im Teutoburger Wald. Hier können Sie wundervolle Wanderungen und Radtouren in der unverwechselbaren Natur erleben. Der Hermannsweg beispielsweise führt Sie entlang des bekannten Hermannsdenkmals bei Detmold. Die 53 m hohe Statue erinnert an die Varusschlacht im Jahre 9 n. Chr., bei der die Germanen über die Römer siegten. Kulturliebhaber werden zudem die vielen schönen Schlösser und Klöster besuchen. Im Teutoburger Wald gibt es auch zahlreiche anerkannte Heilbäder und Thermalquellen, wie zum Beispiel die VitaSol-Therme in Bad Salzuflen.

Anbieter: touriDat
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
6 Tage Urlaub im Hotel Römerbad in Bad Salzufle...
333,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Thermal-Heilbad Bad Salzuflen verbringen Sie einen wundervollen Kurzurlaub. Alleine schon der Spaziergang entlang der Gradierwerke im Kurpark lassen Sie aufatmen. Die mit Salz angereicherte Luft wirkt wie die salzige Brise am Meer und fördert die Gesundheit Ihrer Atemwege. Genießen Sie die wohltuende Luft und gönnen Sie sich eine Pause in den Ruhenischen. Von der Aussichtsplattform haben Sie einen tollen Ausblick auf den Kurpark und die Stadt. Sie sehen die nahe gelegene Altstadt aus einem anderen Blickwinkel und freuen sich schon auf den Einkaufsbummel durch die kleinen Geschäfte und Cafés. Das 3*Hotel Römerbad befindet sich nur wenige Gehminuten vom Kurpark und der Altstadt entfernt. Hier wird viel Wert auf Ihre Zufriedenheit und Ihr Wohlbefinden gelegt. Bad Salzuflen liegt im Kreis Lippe im Teutoburger Wald. Hier können Sie wundervolle Wanderungen und Radtouren in der unverwechselbaren Natur erleben. Der Hermannsweg beispielsweise führt Sie entlang des bekannten Hermannsdenkmals bei Detmold. Die 53 m hohe Statue erinnert an die Varusschlacht im Jahre 9 n. Chr., bei der die Germanen über die Römer siegten. Kulturliebhaber werden zudem die vielen schönen Schlösser und Klöster besuchen. Im Teutoburger Wald gibt es auch zahlreiche anerkannte Heilbäder und Thermalquellen, wie zum Beispiel die VitaSol-Therme in Bad Salzuflen.

Anbieter: touriDat
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
ROMs Schatten über Germanien
34,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wohl wenige geschichtlich relevante Rätsel haben in den letzten Jahren die Historiker in unserem Land so bewegt, wie die Frage nach dem wahren Ort der Varusschlacht. Karl-Ernst Buhrmester hat über Jahre hinweg akribisch nachgeforscht, jahrtausendealte Geheimnisse gelöst und schlussendlich neue Erkenntnisse gewonnen. Nicht nur über die Örtlichkeit der Varusschlacht, sondern auch über die weiterer bekannter Schlachten, die bisher nicht erkennbar waren. Heute, 2000 Jahre nach der berühmten Varusschlacht, im Jahre 2010 nach Christus, erscheint sein Werk über den 30-jährigen Kampf der Germanen um ihre Freiheit. Seine Feldforschungen, seine intensiven Studien althergebrachter Schriften ergeben eine teils neue Sicht auf die Geschichte unserer Vorfahren. War wirklich Kalkriese der Ort der Varusschlacht? Viele Forschungsergebnisse sprechen massiv dagegen... Das besondere Interesse des Autors Karl-Ernst Buhrmester galt schon immer der Geschichte, vor allem der römisch/germanischen vor 2000Jahren. Jahrzehntelange Forschung in Feld und Flur unter Auswertung archäologischer und labortechnischer Befunde, intensivste Studien der Literatur und der Sprachforschung verhalfen ihm zu neuen bahnbrechenden Erkenntnissen. Nach einem umfangreichen Studium der Ingenieur- und Geisteswissenschaften für das Lehramt unterrichtete der Autor zuletzt als Oberstudienrat. Er besitzt die Fakultas für Elektrotechnik, Geschichte, Politik- und Sozialwissenschaften. Seine bisherigen schriftstellerischen Tätigkeiten finden sich unter anderem im Essay "Kalkriese-Ort der Varusschlacht?" (1999) und "Die Schlacht an den Langen Brücken" (1993).

Anbieter: buecher
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
ROMs Schatten über Germanien
36,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wohl wenige geschichtlich relevante Rätsel haben in den letzten Jahren die Historiker in unserem Land so bewegt, wie die Frage nach dem wahren Ort der Varusschlacht. Karl-Ernst Buhrmester hat über Jahre hinweg akribisch nachgeforscht, jahrtausendealte Geheimnisse gelöst und schlussendlich neue Erkenntnisse gewonnen. Nicht nur über die Örtlichkeit der Varusschlacht, sondern auch über die weiterer bekannter Schlachten, die bisher nicht erkennbar waren. Heute, 2000 Jahre nach der berühmten Varusschlacht, im Jahre 2010 nach Christus, erscheint sein Werk über den 30-jährigen Kampf der Germanen um ihre Freiheit. Seine Feldforschungen, seine intensiven Studien althergebrachter Schriften ergeben eine teils neue Sicht auf die Geschichte unserer Vorfahren. War wirklich Kalkriese der Ort der Varusschlacht? Viele Forschungsergebnisse sprechen massiv dagegen... Das besondere Interesse des Autors Karl-Ernst Buhrmester galt schon immer der Geschichte, vor allem der römisch/germanischen vor 2000Jahren. Jahrzehntelange Forschung in Feld und Flur unter Auswertung archäologischer und labortechnischer Befunde, intensivste Studien der Literatur und der Sprachforschung verhalfen ihm zu neuen bahnbrechenden Erkenntnissen. Nach einem umfangreichen Studium der Ingenieur- und Geisteswissenschaften für das Lehramt unterrichtete der Autor zuletzt als Oberstudienrat. Er besitzt die Fakultas für Elektrotechnik, Geschichte, Politik- und Sozialwissenschaften. Seine bisherigen schriftstellerischen Tätigkeiten finden sich unter anderem im Essay "Kalkriese-Ort der Varusschlacht?" (1999) und "Die Schlacht an den Langen Brücken" (1993).

Anbieter: buecher
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Das römische Germanien und die freien Germanen:...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die beiden römischen Provinzen Ober- und Untergermanien sind das Ergebnis derjenigen Niederlage der römischen Waffen und der römischen Staatskunst unter der Regierung des Augustus, welche früher geschildert worden ist. Die ursprüngliche Provinz Germanien, die das Land vom Rhein bis zur Elbe umfasste, hat nur zwanzig Jahre vom ersten Feldzug der Drusus, 742 d. St. = 12 v. Chr., bis zur Varusschlacht und dem Falle Alisos 762 d. St. = 9 n. Chr. bestanden. Theodor Mommsen erhielt als erster Deutscher 1902 den Nobelpreis für Literatur. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Karlheinz Gabor. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/edel/002038/bk_edel_002038_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Der Sturz des Römischen Adlers
20,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Sturz des Römischen Adlers ab 20.99 € als epub eBook: 2000 Jahre Varusschlacht. Aus dem Bereich: eBooks, Belletristik, Erzählungen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Aufstand der Legionäre: Die Saga der Germanen 4...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Germanicus wird von einer geheimnisvollen Seherin bedroht. Seit der siegreichen Varusschlacht der Germanen sind fünf Jahre vergangen. Doch Rom hat die Schmach von Varus' Niederlage nicht vergessen. Neue Legionen marschieren gegen den Cherusker Thorag und sein Volk ein. Den Oberbefehl über den Rachefeldzug hat Germanicus, der Adoptivsohn von Kaiser Tiberius. Germanicus hat jedoch mit Meuterern in den eigenen Reihen zu kämpfen. Auch im Lager von Thorag stehen die Krieger nicht geschlossen gegen die Römer. Während Germanicus noch sein Heer zu einen versucht, droht ihn eine geheimnisvolle Seherin mit einem Fluch zu belegen. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Josef Vossenkuhl. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/adko/002182/bk_adko_002182_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Wo war Varus?
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Varusschlacht war 2009 in aller Munde.Aber es gibt immer noch viele Fragen, die bisher nicht beantwortet wurden.War die Varusschlacht wirklich in Kalkriese?War das Sommerlager des Varus in Minden?War das Winterlager des Tiberius in Anreppen?Nichts davon ist wirklich gesichert.Dieses Buch lässt die Jahre von 15 v. Chr. bis 17 n. Chr. Revue passieren und bezieht sich dabei auf die Texte der Historiker.Hier finden Sie Antworten darüber, was in diesen Jahren wirklich passiert ist.Mit diesem Hintergrund können Sie selbst ermitteln wie alles abgelaufen ist.

Anbieter: buecher
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Wo war Varus?
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Varusschlacht war 2009 in aller Munde.Aber es gibt immer noch viele Fragen, die bisher nicht beantwortet wurden.War die Varusschlacht wirklich in Kalkriese?War das Sommerlager des Varus in Minden?War das Winterlager des Tiberius in Anreppen?Nichts davon ist wirklich gesichert.Dieses Buch lässt die Jahre von 15 v. Chr. bis 17 n. Chr. Revue passieren und bezieht sich dabei auf die Texte der Historiker.Hier finden Sie Antworten darüber, was in diesen Jahren wirklich passiert ist.Mit diesem Hintergrund können Sie selbst ermitteln wie alles abgelaufen ist.

Anbieter: buecher
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot